Ich helfe Ihnen, Ihr Eigenheim zu einem Zuhause mit hoher Wohn- und Lebensqualität zu machen.

 

 

Beratung beim Eigenheim

 

Viele Menschen bauen nur einmal im Leben und wollen auch lange bzw. bis zum Lebensende in den Räumen ihren Alltag verbringen. Hier gibt es Unterstützung von den planenden Experten (Bauträger/Architekten, etc.), die Sie gut in technischen und gebäuderelevanten Fragen beraten. Aber Räume sind so viel mehr. Das was uns umgibt hat Einfluss auf unser Denken und Handeln und somit auch auf unsere Gesundheit und auf unsere sozialen Beziehungen.

Auf der Basis eines persönlichen Gesprächstermins zusammen mit Ihren Bauunterlagen (Grundrissen etc.) und der Erhebung Ihrer ganz individuellen Wohnbedürfnisse analysiere ich mit Hilfe der Humanwissenschaftlichen Qualitätsanalyse (HQA) Ihr Projekt. Dies ist vor allem schon in der Planungsphase vor der Erstellung konkreter Grundrisse hilfreich, so dass Sie die neu gewonnenen Informationen und Erkenntnisse mit dem Architekten besprechen und einplanen können. Aber auch zu einem späteren Zeitpunkt kann ich Sie unterstützen, Ihre Räumlichkeiten besser an Ihre Bedürfnisse und Nutzung anzupassen.

 

 

Beratung bei der Haus- und Wohnungssuche

 

Sie möchten ein Haus oder eine Wohnung kaufen und sich nicht nur vom ersten Eindruck überzeugen lassen, sondern Sie möchten sicherstellen, dass die Immobilie auch langfristig Ihren ganz individuellen Ansprüchen und Bedürfnissen gerecht wird? Durch meine wohnpsychologische Beratung kann ich Ihnen helfen, die Räumlichkeiten zu finden, die all Ihre individuellen Bedürfnisse (z.B. Erholung, Wohlbefinden, Individualität, Schutz, Sicherheit, Gesundheit) zufriedenstellen, um langfristig eine hohe Wohn- und Lebensqualität zu erhalten. Ebenso kann eine wohnpsychologische Beratung Hilfestellung geben, wenn Sie umziehen möchten und sich zwischen mehreren Wohnungsangeboten nicht entscheiden können. Ich helfe Ihnen mehr Klarheit zu bekommen, welche Immobilie wirklich gut zu Ihnen passt.

 

 

Individuelle Wohnberatung

 

Sie leben schon in Ihrem Eigenheim, aber fühlen sich nicht richtig wohl oder sind unzufrieden mit Ihrem Haus oder Ihrer Wohnung, weil Sie sich z.B. nicht sicher fühlen, sich Blicken Fremder ausgesetzt fühlen, es immer wieder zu Konflikten innerhalb der Familie oder mit den Nachbarn kommt, ohne dass Sie es konkret benennen können? Oder Sie möchten renovieren bzw. umgestalten und möchten sich zusätzlich Anregungen für eine optimale Wohnsituation einholen? Meine individuelle Wohnberatung wird Sie dabei unterstützen, Ihre Bedürfnisse in Ihrem eigenen Heim bestmöglich umzusetzen und die Wohnqualität und damit Ihre Lebensqualität zu erhöhen.

 

 

Kontaktieren Sie mich!

 

Wenn Sie Interesse an einer wohnpsychologischen Beratung haben, schreiben Sie mir eine E-Mail oder rufen Sie mich gerne an. Persönlich kann ich mit Ihnen klären, warum und in wieweit eine wohnpsychologische Analyse für Sie nützlich ist. Je nachdem, wie viel Unterstützung Sie sich wünschen, biete ich verschiedene Beratungspakete an. Ich bin in ganz Hamburg und im Hamburger Umland tätig. Auf Anfrage auch gerne an anderen Orten in Deutschland. Wir besprechen gemeinsam, wie ich Sie bei Ihrem Projekt unterstützen kann und welche Investition das für Sie bedeutet.

 

Bei Interesse sende ich Ihnen vorab einen Fragebogen zu, den Sie mir dann vor dem ersten Beratungstermin zukommen lassen, damit ich für das gemeinsame Gespräch gut vorbereitet bin. Die Beratung findet in meiner Praxis oder ggf. vor Ort bei bestehenden Bauprojekten statt oder bei Wunsch auch bei Ihnen zu Hause. Gemeinsam klären wir Ihre individuellen Wohnbedürfnisse und schauen bei Bedarf Ihre Wohngeschichte an. Auf der Basis dieser Informationen und den Unterlagen des Bauprojektes erstelle ich die Humanwissenschaftliche Qualitätsanalyse (HQA). Die Ergebnisse teile ich Ihnen dann persönlich und verständlich mit und wir können schauen, wie die Erkenntnisse in die weitere Plaungs Ihres Projektes umgesetzt werden können.

 

 

Sie investieren so viel Zeit und Energie und Geld in Ihr Projekt. Die Kosten der wohnpsychologischen Analyse sind im Vergleich zu dem langfristigen Nutzen der Verbesserung Ihrer Wohn- und Lebensqualität gering.